ALLGEMEINES

Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen

Vertragspartner des Kunden

Schaar, Daniel
La Mexicana Bremen
Hohenlohestraße 46
28209 Bremen.

Tel. +49 151 23127996
E-Mail.info@lamexicanabremen.de
Web. https://www.lamexicanabremen.de

Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind, gilt ergänzend Folgendes:

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

Sie dürfen die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab. Wir nehmen die Abtretung an, Sie sind jedoch zur Einziehung der Forderungen ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns das Recht vor, Forderungen selbst einzuziehen.

Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

Wir verpflichteten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernden Forderungen um mehr als 10 % übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

Preise

Die Preise beinhalten die gesetzliche MwSt zuzüglich Versand- und Verpackungskosten. Bei Bestellungen mit Nonfoodartikeln deren Mehrwertsteuer 19 % beträgt muß auch vom Gesetzgeber her die Versandkosten mit 19 % verrechnet werden.

Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Widerrufsrecht

Dem Kunden, der Verbraucher ist, steht ein Widerrufsrecht ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen ab Bestellung zu, sofern die Ware auf Grund ihrer Beschaffenheit für eine Rücksendung geeignet ist, nicht schnell verderben kann und deren Verfallsdatum dabei nicht überschritten wird. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist schriftlich per Brief, Telefax oder E-Mail zu richten an:

Schaar, Daniel
La Mexicana Bremen
Hohenlohestraße 46
28209 Bremen.

Tel. +49 151 23127996
E-Mail.info@lamexicanabremen.de
Web. https://www.lamexicanabremen.de

Die Kosten für die Rücksendung hat der Kunde zu tragen.

Ausgenommen vom Widerruf und der Rücksendung sind:

- Waren die speziell für den Kunden gefertigt bzw. hergestellt wurden.
- TK-Ware wie z.B. Tortillas die ungekühlt versand wurden.
- Waren deren Verfallsdatum überschritten wurde.